bidesued-foehr.de

Föhr

Auf dem Deich
Windmühle auf Föhr
sportlich...
Blick aufs Wattenmeer am Nieblumer Strand

Föhr wird «die grüne Insel» genannt. Ihre Lage im Windschatten der Inseln Amrum und Sylt schützt sie und die Vegetation kann sich gut entwickeln. Föhr liegt inmitten des Wattenmeeres, das von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde.

Meer, Strand und Marsch laden zu erholsamen Fahrradtouren, Spaziergängen oder Wattwanderungen ein sowie zum Buddeln, Schwimmen oder Sonnenbaden.

Die Insel bietet ein vielfältiges Freizeitangebot wie z.B. Golf, Tennis, Reiten, Surfen, Segeln. Interessante und abwechslungsreiche kulturelle Angebote bereichern Ihren Urlaub. Das Museum «Kunst der Westküste» ist immer einen Besuch wert.

Die Insel strahlt Ruhe und Geborgenheit aus. Kinder genießen diese Atmosphäre. Besonders für sie wird ein reichhaltiges Programm angeboten. Wer möchte, ist immer beschäftigt.

Föhr hat das ganze Jahr viel zu bieten und ist deshalb zu jeder Jahreszeit reizvoll.